DAS WOHNZIMMER

Das Gefühl einer Zeit vermitteln, wie stellt man das an? Wir haben uns zur Aufgabe gesetzt euch in eine paradoxe Zeit zu versetzten.

Eine Zeit, die Freiheit versprach, zum Beispiel durch die Erschließung völlig neuer Räume: die des Weltalls. Gleichermaßen eine Zeit in der Wissenschaftler aufgrund ihrer Forschungen in Psychiatrien zwangseingewiesen wurden und das Wort Freiheit somit seine Bedeutung verlor.

Unser Wohnzimmer im klassischen „Sowjet Charme“ gilt als Nachbildung genau dieser Zeit und lädt euch nun zum Einfühlen ein. Blättert durch Brehms Tierleben: Eine Katzenillustration in einer früheren Ausgabe floss auch durch die Hände der Forscher und formte schließlich die Anatomie des Kätzchens. Informiert euch über die historischen Gegebenheiten, über Menschen dieser Zeit und Menschenrechtsbewegungen, die daraus hervorgingen. Dieser Widerspruch zwischen empfundener und illusionierter Freiheit legt sich in den Produktionsbedingungen nieder, die letztendlich für die Entstehung des Kätzchens verantwortlich waren.

Wir haben nun die Freiheit euch Aufschluss über diese Kontroversen und deren Bedingungen zu geben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s